Fahrradfahren in der Fußgängerzone

Foto: Christian Grau

Weite Teile der Darmstädter Fußgängerzone sind für den Radverkehr frei gegeben. Grundsätzlich gilt jedoch: in einer Fußgängerzone bestimmen die Fußgänger das Verkehrsgeschehen.  In den folgenden Straßen dürfen Sie nur von 20 Uhr abends bis 9 Uhr morgens fahren:

  • Ludwigstraße
  • Schuchardstraße
  • Ernst-Ludwig-Platz
  • Ernst-Ludwig-Straße
  • Stadtkirchplatz

Auch das City Carree sowie die Wilhelminenstraße (in Richtung Innenstadt) ist teilweise für den Radverkehr gesperrt. Der so genannte "Wilhelminenbuckel" ist nur hangabwärts für den Radverkehr gesperrt. Auf diesen einhundert Metern müssen Sie Ihr Zweirad schieben. Hangaufwärts (Richtung Ludwigskirche) dürfen Sie auch den Wilhelminenbuckel mit dem Rad hinauf fahren. Eine Übersichtskarte finden Sie hier.

Alle weiteren Informationen zum Thema „Radverkehr in Darmstadt" finden Sie auf der Homepage der Wissenschaftsstadt Darmstadt.

E-Bikes / Pedelecs

In Darmstadt und Umgebung gibt es Movelo-Verleihstationen, an denen E-Bikes ausgeliehen und zurückgegeben werden können. Preise: 20 € pro Tag, 10 € pro 1/2 Tag, Wochenendpauschale von Freitag 17 Uhr bis Montag 10 Uhr 30 €. Es muss eine Kaution in Höhe von 120,00 € hinterlegt werden

An folgenden Stationen werden die Pedelecs in Darmstadt verliehen:

Touristinformation | Darmstadt Shop Luisencenter 
Luisenplatz 5
64283 Darmstadt 
Tel. 06151-134513 
E-Mail: information@noSpamdarmstadt.de

darmstadtium | Wissenschafts- und Kongresszentrum 
Schloßgraben 1 
64283 Darmstadt 
Tel. 06151-78060 
E-Mail: info@noSpamdarmstadtium.de

Fahrradparkhaus am Hauptbahnhof im Fürstensteg

Nicht nur Berufspendler freuen sich über die Möglichkeit ihr Fahrrad zentral über den Bahnsteigen mit direktem Zugang jederzeit vor Wind und Wetter geschützt abstellen zu können. Am Fürstenbahnhof 5 (zwischen Restaurant CANI und Hauptbahnhof Taxistand) haben Besucher, Pendler oder Freizeitradler die Möglichkeit ihr Fahrrad sicher und kostenlos im Fahrradparkhaus zu parken. Bis Jahresende 2020 wird das Fahrradparkhaus sukzessive saniert und 350 Abstellplätze installiert. Für langen Räder stehen drei Plätze beim Eingang mit Bodenanker zur Verfügung.


Öffnungszeiten: 24/7, auch Reparatursäule mit Luftpumpe

Fahrradwerkstatt (ab Januar 2021) am Hauptbahnhof im Fürstenbahnhof.

Fahrradverleih am Hauptbahnhof

In der Fahrradstation am Darmstädter Hauptbahnhof stehen insgesamt 30 Leihräder bereit. Sie können Ihr Leihrad dort übernehmen und sofort nutzen und dann nach einer Fahrradtour in die City oder Region auch wieder in der Fahrradstation abgeben. Mietpreis pro Rad und Tag:  10 €

Fahrradstadtplan Stadt Darmstadt

Der Plan enthält wichtige Informationen über städtische Fahrradrouten,
Abstellplätze, Verleihstationen, Werkstätten, Händler, den öffentlichen Personennahverkehr und vieles mehr. Er ist kostenfrei im Bürgerberatungs- und Informationszentrum am Darmstädter Luisenplatz und in den Bezirksverwaltungen erhältlich. Eine Downloadversion finden Sie hier.

Heinerbike - Kostenloser Lastenradverleih

Foto: Rüdiger Dunker

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt bietet ein kostenloses Lastenradverleihsystem an. Es können fünf E-Lastenräder kostenfrei für ein bis drei Tage ausgeliehen werden. Die Räder sind momentan an fünf verschiedenen Standorten verfügbar. Zum Ausleihen ist eine Registrierung und Buchung über die Homepage des Verleihs notwendig.