Darmstadt Mobil

Darmstadt Mobil - "die Mobilitätsausstellung"

Ende April startet das Citymarketing mit „Darmstadt Mobil – der Mobilitätsausstellung“ am 27. und 28. April wieder in die Veranstaltungssaison. In diesem Jahr gibt es einige Neuerungen: Erstmalig findet die Veranstaltung gemeinsam mit der Darmstädter Frühjahrsmess`(19. bis 28. April) und damit außerhalb der Osterferien statt.

Anlässlich von „Darmstadt Mobil“ haben die Geschäfte der Darmstädter Innenstadt am Sonntag von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Darüber hinaus haben die Darmstädter Wahrzeigen – der „Lange Ludwig“ sowie der „Weiße Turm“ für Besucher geöffnet.

Große Mobilitätsausstellung mit zahlreichen Ausstellern
Neben den verschiedenen Infoständen zu den Themen Radverkehr, Carsharing und Öffentlichem Personennahverkehr (ÖPNV) findet am Sonntag eine Fahrradausstellung auf dem Marktplatz statt. Pünktlich zum Start in die Fahrradsaison präsentieren Darmstädter Fahrradläden die neuesten Modelle. Neben der Beratung und dem Verkauf können die Räder auch Probe gefahren werden.

An den Ständen der Autohäuser sind die Modelle aller bekannten Marken zu finden. Hier können sich die Besucher der Innenstadt über die neuesten Trends informieren, Probe sitzen und sich beraten lassen. Darüber hinaus wird eine Vielzahl an Fahrzeugen mit alternativer Antriebstechnik dabei sein.

Für das leibliche Wohl ist an diesem Wochenende ebenfalls gesorgt: Die Darmstädter Frühjahrsmess lädt auf dem Friedensplatz und dem Karolinenplatz mit vielen Imbiss- und Süßwarenständen zum Schlemmen und Genießen ein.

Attraktives Programm für die ganze Familie

Bei „Darmstadt Mobil - die Mobilitätsausstellung“ dreht sich alles um das Thema Mobilität – auch beim Rahmenprogramm.

Marktplatz:
Die Besucher können Segways in einem Parcours Probe fahren.

Carree:
Samstag und Sonntag laden Großspielgeräte alle kleinen Besucher zum Spielen und Toben ein.

Tag der Elektromobilität (Sonntag, 28. April)

Nach dem großen Erfolg der Vorjahre, findet der 7. Tag der Elektromobilität erneut  zusammen mit „Darmstadt Mobil“ auf dem Darmstädter Marktplatz statt. Einen ganzen Tag lang präsentieren sich dort zahlreiche Aussteller. Präsentiert von der Wissenschaftsstadt Darmstadt, dem Netzwerk Elektromobilität und der IHK Darmstadt, zeigen die Aussteller eine ganze Bandbreite an Fahrzeugen, Produkten und Dienstleistungen.

Fahrrad Aussteller

In diesem Jahr sind folgende Fahrrad Aussteller vor Ort:

Citybike GmbH
Cucuma
Radhaus Darmstadt

Oldtimerausstellung (Sonntag, 28. April)

Am Sonntag ab 11 Uhr kommen die Oldtimerfreunde auf ihre Kosten: Auf dem Marktplatz präsentiert der Chafffeurverein Darmstadt mehrere historische Fahrzeuge.

Fotos: Rüdiger Dunker

Darmstadt Mobil